Unterhebelrepetierer

Die Aufnahme dieser Disziplin befindet sich beim Verband zur Ausschreibung.

Hier ein Auszug von DSB:

  • Waffe: zugelassen sind Repetiergewehre (Langwaffe / Mehrlader), der Nachweis der Originaltreue obliegt dem Schützen
  • Munition: handelsübliche Geschosse im Kaliber von max. 11,63 mm (*.45)
  • Scheiben: 50 m siehe 0.4.3.03
  • Entfernung: 50 m
  • Anschlag: kniend / stehend
  • Programme: 40 Schuss bestehend aus 2 Serien kniend á 10 Schuss und aus 2 Serien stehend á 10 Schuss (Regel 1.56.4.1)

Wer in der Mannschaft teilnehmen möchte,
meldet sich im Schützenhaus.