Über Joerg Klose

Privilegierte Randexistenz mit sorgsam gepflegter Andersartigkeit

Karabinerschießen vom 25.10.2015

Beim diesjährigen Karabinerschießen (Ordonanzgewehr) im Kaliber 308 bzw. 8×57
traten 9 Schützen gegeneinander an.
Geschossen wurden 5 Schuss Probe und 10 Schuss Wertung stehend aufgelegt
auf eine Präzisionsscheibe Sportpistole über eine Entfernung von 50m.
Den ersten Platz belegte mit 95 Ringen Dieter Schneider.
Den zweiten Platz belegte mit 89 Ringen Franz Lukas.
Den dritten Platz belegte mit 87 Ringen Torsten Geres.

IMG_0234

Schützenkönig 2015: Ralf Bäumel

Am 06.09.2015 fand unser diesjähriges Königsschiessen statt.
Geschossen wurde wie immer mit Vorderladergewehren auf einen Adler
in 25m Entfernung.
Dieser fiel nach 19 Schuss und Ralf Bäumel wurde so neuer Schützenkönig.
  1. Marshall wurde nach 109 Schuss Nadine Kuhn.
  2. Marshall wurde nach 80 Schuss Norbert Schweig.
Insgesamt nahmen 17 Personen bei Königsschiessen teil. Die Veranstaltung dauerte bis zum Fall des Adlers 4 Stunden.
IMG_0180

Karabinerschießen gegen die SG zu Sobernheim vom 8.8.2015

Das 17. Karabinerschießen gegen die Schützengesellschaft zu Sobernheim 1585 e.V. fand dieses Jahr in Kirn statt.
Es traten insgesamt 26 Schützen gegeneinander an. Geschossen wurde auf 50m.
Der Gewinner in diesem Jahr ist die SG zu Sobernheim mit 144 Ringen.
Der SV Kirn erreichte 140 Ringe.
Die besten Schützen beider Vereine sind: Auf Platz 1 mit 48 Ringen (den meisten Zehnern) Uli Morck, auf Platz 2 mit 48 Ringen Hans-Werner Baran und auf Platz 3 mit 48 Ringen Harald Steinecker.

IMG_0092

Bilder vom Familienfest 2015

(Nadine Kuhn)